„Schau mir in die Augen, Kleines“! Eines der wohl berühmtesten Filmzitate aus Casablanca drückt eines ganz klar aus: Schönen Augen kann man kaum widerstehen! Doch Tränensäcke, Fältchen und dunkle Ringe können dem verführerischsten Augenaufschlag zu schaffen machen.

Die Haut rund um die Augen ist hauchzart. Sie ist circa zehnmal dünner als die restliche Gesichtshaut. Neben der Mundpartie wird auch der Augenbereich bei der Mimik sehr beansprucht. Ebenso sind Umwelteinflüsse, wie etwa Sonnenlicht und Klimaanlagen für unsere Augen harter Tobak. Deshalb ist es umso wichtiger die Augen und die Haut rundherum behutsam zu pflegen.

Die kleinen Wehwehchen
Langes Arbeiten vor dem PC, trockene oder kalte Luft, Feinstaub und UV-Strahlung reizen unsere Augen zunehmend. Gerade wenn Sie einen Job haben, bei dem Sie vor dem Bildschirm sitzen sollten Sie Ihren Augen ab und an eine kleine Erfrischung gönnen. Spezielle Augentropfen aus der Apotheke helfen schnell gegen Reizungen, Rötungen und Trockenheit.

Abschminken nicht vergessen
Das Tuschen der Wimpern gehört für  viele Frauen zum Tagesmake-up einfach dazu. Genauso wichtig ist aber auch das Abschminken. Eine sanfte Reinigungslotion eignet sich am Besten um Wimperntusche, Lidschatten und Co. zu entfernen. Tränken Sie ein Wattepad mit der Lotion und streichen Sie dann leicht über Ihre Augen. Starkes Reiben reizt Ihre Augen und auch die eine oder andere Wimper verabschiedet sich dadurch. Nach dem Abschminken verwöhnen Sie Ihre Augenpartie mit einer reichhaltigen Creme.

Wir wollen keine Krähenfüsse
Stress, Müdigkeit, Alkohol und fettiges Essen spiegeln sich in unserer Augenpartie wieder. Oft lassen sich gewisse Faktoren aber nicht vermeiden und gerade dann sollte Ihnen eine optimale Creme zur Seite stehen. Die Auswahl der richtigen Augenpflege ist gar nicht so einfach. Denn die perfekte Creme soll sowohl Feuchtigkeit spenden, als auch Kollagen und Vitamine enthalten und auch noch kühlende Effekte aufweisen. Feuchtigkeit und Kollagen sind gut um Falten vorzubeugen oder zu reduzieren, Vitamine und UV-Filter schützen die Haut und kühlende Stoffe mindern Augenringen und Schwellungen. Hochwertige Pflegeprodukte bieten ein sehr gutes Komplettpaket an, um Ihre Augen noch schöner strahlen zu lassen.